iGuzzini an der Light & Building in Frankfurt

iGuzzini auf der L+B

Nach dem Erfolg der letzten Ausgaben und der Weiterentwicklung des letzten Jahres kehrt die Light Experience zur Light + Building zurück und präsentiert sich einladender und immersiver, physischer und virtueller als zuvor. Ein exklusiver Ort, an dem es möglich ist, die Perfektion des Lichts von iGuzzini mit bloßer Hand berühren zu können. Ein eindrucksvoller Tunnel wird Sie in ein eintauchendes und emotionales Erlebnis aus Licht und Schatten, aber auch Klängen und Bildern entführen. Ein fantastisches Spiel von Lichteffekten, die eben nur die innovativsten Produkte in Punkto Technologie, Design, Miniaturisierung, Optik und Komfort von iGuzzini realisieren können. Freuen Sie sich auf Grafiken, vertikale und horizontale Lichtformen, Farben, Formen und Menschen sowie auf unsichtbares Licht in unserer einzigartigen Light Experience. Versäumen Sie nicht, sich von den Innovationen von iGuzzini inspirieren zu lassen und buchen Sie deshalb Ihren Besuch der Light Experience. Als eines der begehrtesten Events der Light + Building ist die Verfügbarkeit begrenzt.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden...

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on tumblr
Share on digg
Share on pinterest
Share on xing
Share on delicious
Share on reddit
Share on vk
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on stumbleupon
Share on skype
Share on email
Share on print

Herzlich willkommen!

Willkommen in der idealen Stadt. Auf der L + B lädt iGuzzini die Lichtgemeinschaft ein, die ideale Stadt neu zu entwerfen, sodass stets die Menschen im Mittelpunkt stehen – dank Vernetzungen, die von der Intelligenz des Lichts durchströmt werden. Der Messestand stellt ein ganzheitliches Ökosystem dar, das aus intelligenten Lösungen und Produkten besteht, die neue Durchbrüche für die Innovation darstellen und in der Welt der Beleuchtung den Weg für den digitalen Wandel ebnen. Die Light Experience, der Ort, an dem Besucher die Perfektion des Lichts von iGuzzini mit bloßer Hand berühren können, wurde zu einem noch spannenderen und inspirierenderen Mittel für Beleuchtungsideen weiterentwickelt. Die Light Experience wird der Öffentlichkeit in Frankfurt zum ersten Mal auch als virtuelles 3D-Erlebnis präsentiert und revolutioniert so die Art und Weise, wie wir mit Beleuchtungskörpern und Lichteffekten interagieren. Analog zur L+B 2016 ist auch dieses Jahr das Bild der idealen Stadt das identitätsstiftende Element des Standes, da es die Vision von iGuzzini verbildlicht: iGuzzini will das Leben der Menschen mittels Licht verbessern.

Die Intelligenz des Lichts

Am Stand von iGuzzini steht nicht nur das Licht im Mittelpunkt. Es wird zum idealen Ökosystem für neue Dienste im Zusammenhang mit Konnektivität, zum Beispiel für Push-Benachrichtigungen, indoor positioning und space management. BLE, Li-Fi, Sensoren, Beacons, Clouds und Analytik sind Elemente, die gemeinsam die Intelligenz des Lichts bilden. Der Stand ist ein vernetzter Raum, in dem der Bar-Bereich, die VIP-Area, das Szenenbild der idealen Stadt und die 12 Produkttische mit den Besuchern über iGuzzini-Apps (iG Apps) interagieren, die Push-Benachrichtigungen senden, um Informationen über die geöffnete Bar, das Tagesmenü, das künstlerische Relief und Produkteinzelheiten zu liefern. Die Navigations-App für Innenbereiche führt die Besucher mithilfe einer durch Beacons gesteuerten BLE-Technologie zu den verschiedenen Produkttischen. Ein thematischer Raum, der der Intelligenz des Lichts gewidmet ist, ermöglicht es den Besuchern, mehr über BLE, Li-Fi, Beacons, iG-Apps-verwaltete Dienste und Technologien zu erfahren und Projekte rund um das intelligente Licht zu entdecken. So tauchen wir in das erste Beleuchtungsprojekt der Welt ein, das das I auf unser kulturelles Erbe anwendet: Giottos Fresken in der Scrovegni-Kapelle in Padua. Das iG-BLE-Lichtmanagementsystem, die Push-Benachrichtigungen sowie die Dienste zu Indoor Positioning und Space Management werden hier allesamt präsentiert. Für iGuzzini bedeutet die Intelligenz des Lichts auch die Ermöglichung von zunehmend miniaturisierten Lösungen, deren Leistung jedoch maximiert wird. Der der Intelligenz des Lichts gewidmete Raum ist eine einmalige Gelegenheit, die kleinsten Details der miniaturisierten Lösungen von iGuzzini für die Innen- und Außenbeleuchtung zu bewundern: Laser Blade XS, Palco LV, Walky, Light-up Orbit, Light-up Orbit WW, Palco InOut, Laser, Palco LV Framer und die intelligente Schiene.

Der Blade Room

Das Thema der Miniaturisierung führt uns zum Blade Room, jenem Raum, der der Laser Blade XS, „The Blade“, gewidmet ist. „The Blade“ ist ein Meisterwerk der Präzision und architektonischen Integration und nimmt erneut die Herausforderung in Angriff, die durch Laser Blade geschaffen wurde – jener revolutionären Kollektion, die die Beleuchtungsindustrie seit Jahren inspiriert– und legt die Latte der Miniaturisierung noch beeindruckend höher. Während des ersten Jahres ihres Bestehens wurde die Kollektion „The Blade“ zu einer Ikone der Innen- und Außenbeleuchtung und konnte den Designansprüchen in verschiedensten Anwendungsbereichen – Retail, Hospitality&Living, Museen, Büros – gerecht werden. „The Blade“ wurde von aller Welt ausgezeichnet, unter anderem durch LDA, Lux Awards, ADI Design Index und Light Middle East Awards. Die gesamte XS-Familie wird im Blade Room präsentiert, einschließlich der Erweiterungen des Produktsortiments: Laser Blade XS LV für 48 V intelligente Schiene und Laser Blade XS Pendelleuchte, Gewinner des Design Plus Award auf der L+B 2018.

Die Light Experience

Die Light Experience, jener Ort, an dem die Perfektion des Lichts von iGuzzini inmitten perfekter Dunkelheit beobachtet werden kann, kehrt zur Light + Building zurück und präsentiert sich noch einladender und immersiver, um Lichtdesigner zu inspirieren. Dieses High-Tech-Erlebnis nimmt eine Fläche von 100 Quadratmetern in Anspruch, die gemeinsam mit dem Lichtdesigner Maurici Gines entwickelt wurde, und bietet eine aufregende, an mehrere Sinne appellierende Show mit Noten, Klängen und Lichteffekten (Grafik, Unsichtbar, Vertikal, Form, Mensch, Farbe, Führung, Lichtshow). Es handelt sich um einen der meistbesuchten Orte der Light + Building und er wird ständig innovativer, um die Lichtgemeinschaft neu zu inspirieren. Die Light Experience wird digital. iGuzzini hat ein völlig neues Tool geschaffen, um Lichtdesigner auf der Light + Building und darüber hinaus zu inspirieren: die 3D-Light Experience. Dieses Tool ermöglicht es den Besuchern, Leuchten und deren Lichteffekte auf interaktive Weise zu entdecken und mit ihnen zu experimentieren. Durch eine phänomenale Guided Experience und einer interaktiven 3D-Erfahrung, die über VR, App und Desktop zugänglich sind, können die besten Designlösungen jederzeit und allerorts einfach identifiziert werden. Im Studio, vor Ort oder in Ihrem Wohnzimmer – Sie genießen einen unbeschränkten Zugang zu technischen und emotionalen Lichterfahrungen, die in sieben verschiedenen Räumen präsentiert werden. Diese sind verschiedenen Effekten bzw. Anwendungen gewidmet: Grafik; Unsichtbar; Vertikal; Form; Mensch; Farbe; Führung.

SALESPARTNER

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden...

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on tumblr
Share on digg
Share on pinterest
Share on xing
Share on delicious
Share on reddit
Share on vk
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on stumbleupon
Share on skype
Share on email
Share on print

Weitere Interessante Beiträge